Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Barrierefreie Bedienung der Webseite

Die barrierefreie Gestaltung der Webseite soll den Inhalt einer möglichst breiten Zielgruppe zugänglich machen. So ist die Seite unter anderem für Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen nutzbar.
Durch die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) hat der Bund die Barrierefreiheit für Webseiten bereits vorgeschrieben. Es wurde bei der Gestaltung der Webseite darauf geachtet, das Angebot nach Grundlage der Empfehlungen des W3C, die im Rahmen der Web Content Accessibility Guidelines 1.0 aufgeführt sind, barrierefrei umzusetzen.

Folgende Punkte sind auf dieser Webseite barrierefrei umgesetzt:

  • Übersichtliche Strukturierung/Wesentliche Inhalte finden

Eine übersichtliche Strukturierung der Webseite ist sehr wichtig, daher ist die Webseite übersichtlich sortiert und die Inhalte in einem einfachen 2 stufigen Menü geordnet.
Die Webseiten sind einfacher zu bedienen, besser auszudrucken und passen sich optimal an alle Bildschirmgrößen an. Die integrierte Schriftgrößeneinstellung kann der Nutzer die passende Gestaltung wählen.

  • Schriftgröße verstellbar

Die Größe der Schrift lässt sich mit einem Bedienfeld verändern, das mit dem Auswahlfeld „Schriftgröße“ aufgerufen werden kann. Die Schriftgröße kann individuell nach den Sehgewohnheiten angepasst werden
Zum Ändern der Schriftgröße verwenden Sie bitte die Funktionalität Ihres Browsers. Die Tastatur-Kurzbefehle lauten folgendermaßen:
[Strg]-[+] Schrift vergrößern
[Strg]-[-] Schrift verkleinern
[Strg]-[0] Schriftgröße Zurücksetzen

  • Kontrast-Ansicht

Der Kontrast kann über das Bedienfeld „Kontrastansicht“ auf eine schwarz-weiße Ansicht geändert werden.

  • Erläuterungstexte für Bilder

Zu Fotos und Grafiken sind Alternativ-Texte mit Erläuterungen hinterlegt. Somit können sehbehinderte und blinde Nutzer den gesamten Inhalt der Webseite erfassen.

  • Bedienung per Tastatur

Die Webseite ist komplett mit der Tastatur bedienbar. So können Nutzer, die wegen motorischen Einschränkungen keine Computermaus bedienen können, die Seite komplett mit der Tastatur bedienen.
Durch Drücken der folgenden Tastenkombinationen können Sie durch die Website navigieren:
„Tab-Taste“ – vorwärts navigieren
„Tab-Taste“ + „Shift-Taste“ – rückwärts navigieren
„Enter-Taste“ – öffnen eines Links
Wenn man die Website aufruft, sind die ersten 3 Tabs Sprungmarken zu:
1.    Sprunglink um Navigation zu öffnen
2.    Sprunglink zur Sitemap (für Übersicht aller Seiten)
3.    Sprunglink zum ersten Inhalt der jeweiligen Seite
Tabt man weiter, öffnet sich automatisch das Hauptmenü und man kann dadurch navigieren.
Tabt man durch das Hauptmenü durch, schließt es sich automatisch wieder und man fokussiert ins Meta-Menü. Dort wo Kontrastansicht / Schriftgröße / Suche etc. zu finden sind.
Danach tabt man durch alle Inhaltlichen Links, die man im Content Bereich der Seite finden kann und als letztes durch den Footer.
Wird ein Link fokussiert, erhält man zusätzlich ein optisches Feedback (schwarze gepunktete Linie um den Text).

  • Readspeaker

Mit Hilfe des ReadSpeaker webReader können Sie sich Inhalte auf einer Webseite laut vorlesen lassen. Mit nur einem Klick wird der Text auf einer Webseite gleichzeitig laut vorgelesen und farblich hervorgehoben, damit Sie ihm problemlos folgen können – und das unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden und welches Endgerät Sie nutzen. Dies macht Inhalte leichter zugänglich und den Besuch Ihrer Webseite zu einer interaktiveren Erfahrung. Als Nutzer müssen Sie dafür nichts herunterladen.
Starten Sie den ReadSpeaker webReader durch einen Klick auf den Vorlesen-Button
 
Mit ReadSpeaker webReader ist außerdem Folgendes möglich:

  • Text auswählen und auf das automatisch erscheinende Vorlesen-Symbol klicken, um den ausgewählten Text vorlesen zu lassen.
  • Den Mauszeiger über den Absatz eines Textes bewegen, um diesen automatisch laut vorlesen zu lassen.
  • Lassen Sie sich eine ablenkungsfreie Version einer Webseite anzeigen, mit dem laut vorgelesenen und farblich hervorgehobenen Text in der von Ihnen bevorzugten Schriftart,-größe und -farbe.
  • Laden Sie sich eine Audio-Version Ihrer Inhalte herunter, um sie auch offline anhören zu können.
  • Lassen Sie sich einen ausgewählten Text in eine Vielzahl von Sprachen übersetzen und lassen Sie sich den übersetzten Text vorlesen.
  • Passen Sie die Vorlesegeschwindigkeit, die Farben für die Text-Hervorhebung und vieles mehr ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben an.
  • Wählen Sie ein Wort aus und schlagen Sie seine Bedeutung im Wörterbuch nach.
  • Legen Sie die Sprache fest, in der ein Text vorgelesen werden soll.

In der Werkzeugleiste befindet sich das Hilfe-Werkzeug. Dort finden Sie klare Anweisungen für die Benutzung jeder einzelnen Funktion des webReader. Lesen Sie sich doch mal die Hilfe durch, um Ideen für die optimale Nutzung des webReader zu sammeln!

Barrierefreiheit: webReader kann vollständig mit der Computer-Tastatur bedient werden. Er kann über die Zugriffstaste “L“ aktiviert werden. Die Nutzung von Zugriffstasten hängt von dem jeweils verwendeten Browser ab. Innerhalb des Audio-Players können Sie TAB und SHIFT+TAB für die Navigation verwenden. Mit der EINGABE-Taste aktivieren Sie einen bestimmten Button oder eine bestimmte Option.
Cookies: für die optimale Nutzung des webReader sollten Cookies aktiviert sein, um die persönlichen Einstellungen des Nutzers übe das Ende einer Session hinaus zu speichern.
Betriebssysteme und Internetbrowser: webReader ist eine Lösung, die unabhängig vom verwendeten Endgerät und Betriebssystem funktioniert und sollte daher auf den folgenden Geräten und Betriebssystemen genutzt werden können:

  • Alle gängigen internetfähigen Endgeräte: PCs, Laptops, Chromebooks, Tablet-Computer, Smartphones und andere.
  • Alle gängigen Betriebssysteme: Windows, Chrome, Android, iOS, macOS und andere.
  • Alle gängigen Internetbrowser:
    • auf Laptops und PCs: IE7+, Edge, Chrome, Firefox und Safari
    • auf mobilen Endgeräten: Safari und Chrome auf iOS-Endgeräten, Chrome auf Android-Endgeräten, Chrome und Edge auf Windows Phones
  • Breadcrumb

Der Breadcrump-Pfad ist implementiert und verfügt auch über Verlinkungen, um zu den jeweiligen vorherigen Seite zu springen.

  • Anpassungsfähiges Design

Diese Webseite ist nach dem Ansatz des responsive web design umgesetzt. So erscheint auf kleineren Bildschirmen ein vereinfachtes Layout. Die Zoomvergrößerung der Inhalte im Browser vergrößert nicht nur den Text, sondern führt außerdem zu einer einspaltigen Ansicht, bei der kein horizontales Scrollen erforderlich ist.

  • Feedback zur Barrierefreiheit

Haben Sie weitere Fragen zur Barrierefreiheit auf unserer Homepage? Dann lassen Sie es uns wissen und schreiben uns: Kontaktformular